• Wanderausstellung im Haus der Geschichte, Bonn
  • Karl Valentin
01 August 2018

Start in den nächsten Lebensabschnitt Empfehlung

 

 

 

 

 

Start in den nächsten Lebensabschnitt: nach Etappen wie mehrjährige Flucht, Erstaufnahmelager, Zuweisung in den Kreis Ahrweiler und Deutschlernen haben sieben junge Männer aus dem westlichen Afrika am 01.08.2018 die ersten Schritte in Richtung Beruf gemacht.

Mit Unterstützung durch die Öekumenische Flüchtlingshilfe Rhein-Ahr e.V. (ÖFH) werden sie in Berufen wie Metallbauer, Fachkraft für Lagerlogistik, Dachdecker oder Anlagenmechaniker/in – Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ausgebildet. Vorgeschaltete Praktika, eine enge Zu­sammenarbeit zwischen allen Beteiligten - Betrieben, Kammern und Agentur für Arbeit - sowie verständnisvolle Ausbilder bilden die Basis für dieses Vorhaben. Die beteiligten Unternehmen freuen sich auf motivierte und engagierte Auszubil­dende. Allerdings brauchen die jungen Männer noch weitere Unterstützung, um die Hürden einer Ausbildung in Deutschland zu meistern. Die ÖFH freut sich, wenn sich bei ihr weitere Personen melden, die die jungen Männer auf ihrem Weg begleiten wollen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 02641-3029555


Letzte Änderung am Montag, 03 September 2018 08:46

Kontakt

ÖFH RheinAhr e.V.

Sprechen Sie uns an und helfen Sie mit:

  • +49 (0) 178-8682224
  • info@oefh-aw.de
  • Weststr. 6, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Gefördert durch