• Wanderausstellung im Haus der Geschichte, Bonn
  • Karl Valentin
30 Januar 2019

Erweitertes Angebot der Ökumenischen Flüchtlingshilfe Rhein-Ahr e.V. für Remagen

Um Ratsuchenden die Fahrt nach Bad Neuenahr-Ahrweiler ins Büro der Ökumenischen Flüchtlingshilfe Rhein-Ahr e.V. (ÖFH) zu ersparen, bietet die ÖFH ab dem 13.02.2019 feste Beratungstermine in Remagen an. Ein Mitarbeiter der ÖFH steht in der Grabenstraße 36 (Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt für geflüchtete Menschen) jeweils ab 15.00 Uhr bereit, um Fragen zu beantworten und Probleme einer Lösung zuzuführen. An jedem 2. und 4. Mittwoch eines Monats (Ausnahme Ferienzeiten und Feiertage) wird diese Beratung angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gern können sich neben Flüchtlingen auch Menschen, die Geflüchtete ehrenamtlich begleiten, an die ÖFH wenden und zu einer Beratung kommen.

Beratungstermine in Remagen, Grabenstraße 36

Wochentag immer Mittwoch, Uhrzeit 15.00 Uhr

Datum:

13.02.2019

27.02.2019

13.03.2019

27.03.2019

10.04.2019

24.04.2019 - geschlossen

15.05.2019

29.05.2019

19.06.2019

Sommerpause

Letzte Änderung am Mittwoch, 30 Januar 2019 11:00

Kontakt

ÖFH RheinAhr e.V.

Sprechen Sie uns an und helfen Sie mit:

  • +49 (0) 178-8682224
  • info@oefh-aw.de
  • Weststr. 6, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Gefördert durch